Fitness
Reisemedizin
Sportmedizin
 
 

Fit am Arbeitsplatz

Die Hände am Hinterkopf halten. Versuchen Sie, die Ellbogen so weit, wie es angenehm ist, nach hinten zu drücken. Kurz halten und durchatmen.

Die Hände hinter den Kopf falten, die Ellbogen bleiben auf Höhe der Ohren. Neigen Sie den Oberkörper leicht zur Seite. Bleiben Sie 3 bis 4 Atemzüge in dieser Position. Seite wechseln.

Ziehen Sie die Ellbogen von hinten nach vorn und rollen den Kopf ein. Das Kinn so weit wie möglich zur Brust ziehen. Vermeiden Sie dabei, einen Rundrücken zu machen.

Schlagen Sie das rechte Bein über das linke. Nun drehen Sie den Rumpf langsam nach rechts. Halten Sie sich dabei an der Lehne fest. 30 Sekunden halten, dann die Seite wechseln.

Fotos: DAK/Rickers
 
Seite versenden  
Seite drucken