Frauen
Männer
Allergien
Atmungsorgane
Augen, Ohren, Mund, Zähne
Diabetes, Stoffwechselkrankheiten
Haut
Herz-Kreislauf - Herzinfarkt, Schlaganfall
Infektionen, Immunsystem
Migräne, Kopf- und andere Schmerzen
Krebs
Leber, Magen, Darm, Niere, Schilddrüse
Rheuma, Rücken, Gelenke, Knochen
Psyche, Nerven, Gehirn, Suchtkrankheiten
Alternativ
Weitere Krankheiten
 
 

Eierstockkrebs: Der Einfluß von Größe und Gewicht

Warum bekommen manche Frauen Eierstockkrebs und andere nicht? Anscheinend existieren durchaus Faktoren, die das Risiko für eine Erkrankung erhöhen. Und dazu gehören Größe und Gewicht. So haben größere Frauen ein leicht erhöhtes Risiko, an Eierstockkrebs zu erkranken. Ein weiteres Risiko ist Fettsucht.

Wissenschaftler von Universität Oxford haben die Daten von 25.157 Frauen mit und 81.311 ohne eine Eierstockkrebserkrankung ausgewertet. Sie ermittelten, dass die Größe der Frauen einen direkten Einfluß auf das Erkrankungsrisiko hatte. Pro 5cm Körpergröße das Risiko für Eierstockkrebs um 7% zunahm. Ähnliche Ergebnisse ergaben sich in Bezug auf das Gewicht. Pro 5kg/m2 mehr Body Mass Index (BMI) erhöhte sich das Krankheitsrisiko um 10%.

In absoluten Zahlen gesehen, bleibt die Erhöhung des Risikos durch die Körpergröße und hohes Gewicht allerdings gering. Eine Expertin hat im Vergleich einer Frau, die 1,50 Meter groß ist und einer, die 1,70 Meter groß ist, folgendes errechnet: Die kleinere Frau hat ein Risiko von 16 zu 10.000 in ihrem Leben an Eierstockkrebs zu erkranken, die größere eines von 20 zu 10.000. Ein ähnlicher Unterschied beim absoluten Risiko zeigt sich bei einer schlanken Frau mit einem BMI von 20 und einer leicht fettsüchtigen Frau mit einem BMI von 30

wanc 04.04.2012/ Quelle: PLoS Med 9(4): e1001200. doi:10.1371/journal.pmed.1001200
Bei mir wurden Mikroverkalkungen in der Brust festgestellt. Was bedeutet das?

Ist eine eingezogene Brustwarze ein Hinweis auf Brustkrebs?

Kommt es bei Brustkrebs auch schon in frühen Stadien zu Schmerzen?

Was bedeuten Zysten in der Brust?

Was ist ein Papillom in der Brust?

 
Seite versenden  
Seite drucken