Frauen
Männer
Allergien
Atmungsorgane
Augen, Ohren, Mund, Zähne
Diabetes, Stoffwechselkrankheiten
Haut
Herz-Kreislauf - Herzinfarkt, Schlaganfall
Infektionen, Immunsystem
Migräne, Kopf- und andere Schmerzen
Krebs
Leber, Magen, Darm, Niere, Schilddrüse
Rheuma, Rücken, Gelenke, Knochen
Psyche, Nerven, Gehirn, Suchtkrankheiten
Alternativ
Weitere Krankheiten
 
 

Radlerin
Sportliche Betätigung senkt das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall
Bewegung gegen Herzinfarkt

Wer sich regelmäßig bewegt, hat ein geringeres Risiko einen Herzinfarkt zu erleiden.

Bewegung beugt Herzinfarkt und Schlaganfall vor. Frauen, die z. B. täglich 20 Minuten joggen, haben ein geringeres Risiko an Herzinfarkt und Schlaganfall - der Todesursache Nummer eins - zu erkranken. Bereits dreimal 30 Minuten Bewegung pro Woche mindern das Herzinfarkt-Risiko um 30 Prozent.

Das ergaben erste Auswertungen eines Modellprojekts der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH). In Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik Freiburg wurden die Daten von rund 1000 Frauen zum Thema Bewegung ausgewertet. An dem Modellvorhaben, das im Mai 2005 in Berlin, Chemnitz, Dresden und Leipzig begonnen hat, nehmen insgesamt 4800 KKH-Versicherte teil.

Bei den Teilnehmern wird das Verfahren der Messung der Intima-Media-Dicke angewandt. Bei dieser nicht belastenden Untersuchungsmethode wird die Dicke der Halsschlagaderwand per Ultraschall gemessen. Zusammen mit den Daten aus einer Blutuntersuchung und den Erkenntnissen zum Lebensstil der Teilnehmer kann das individuelle Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen ermittelt werden.

WANC 25.09.06

Herzinfarkt bei Frau- en: Vorboten werden häufig übersehen

Fünf Mal Sport pro Woche schützt vor Krebs und Herztod

Fragen und Antworten zu Wechseljahren
Welches pflanzliche Mittel hilft gegen Brustschmerzen in den Wechseljahren?

Wann werden Hormonpräparate in den Wechseljahren heute noch empfohlen?

Wann treten Hitzewallungen un den Wechseljahren am häufigsten auf?

Gibt es auslösende Faktoren, die das Auftreten von Hitzewallungen begünstigen?

Wie kann ich selber feststellen, ob ich in die Wechseljahre komme?

Überblick aller Fragen und Antworten zu Wechseljahren

 
Seite versenden  
Seite drucken